Freundeskreis als eingetragener Verein gegründet

Ein historischer Augenblick: Am 12. Januar 2017 wurde es amtlich. Beinahe. Zwölf Mitglieder trafen sich in der Spielstube “Alte Schule Seulberg” zur offiziellen Gründungsversammlung. So wie unsere Schwestervereine der anderen Schulen ist es nicht zuletzt wegen der Vereinshaftung notwendig, auch unseren Förderverein offiziell in das Vereinsregister eintragen zu lassen. Hierfür mußte der Verein nach fast 43 Jahren gestern neu gegründet werden. Im Mai 1974 von Eltern der Hardtwaldschule gegründet, war der Verein schon lange als gemeinnützig anerkannt. Jedoch wurde er niemals in das Vereinsregister eingetragen. Nach erfolgter Gründungsversammlung, rechtskräftigem Gründungsprotokoll, genehmigter Satzung, beglaubigtem Antrag auf Eintragung ist es nun am Amtsgericht Bad Homburg, den Verein ordnungsgemäß in das Vereinsregister einzutragen. Fortan führt unser Förderverein stolz den Namen “Freundeskreis Hardtwaldschule e.V.”

Der Vorstand setzt sich für weitere 1 1/2 Jahre Amtszeit wie gehabt zusammen aus:

Monika Weinelt, 1. Vorsitzende
Susanne Privat, stellv. Vorsitzende
Heike Patt, Schatzmeisterin
Anja Straßburg, 1. Beisitzerin
Derya Ates, 2. Beisitzerin

Herzlichen Glückwunsch an uns alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.